5,6. März - Die zwei Tage der Musterung!

Ja.. jetzt wars soweit... Montag morgen, 5 Uhr früh - zeit zum aufstehen und fertig machen fürs Bundesheer!

Um 6 war ich dann beim Zillingtaller Treffpunkt - beim Billatreff. Ein wahnsinn was da los war... ganze 4 leute (mit mir) haben Musterung!... lol

Naja, nachdem der Bus eine viertel stunde verspätung hatte und wir noch die Steinbrunner abgeholt hatten, gings ab nach Wien.

 Ca 7 warn wir dann bei der Stellungskommission... mussten unseren Stellungsbrief und nen amtlichen Lichtbildausweiß herzeigen... den hab ich aba vergessen ghabt  - stand alles auf der Rückseite vom Stellungsbrief, den ich natürlich nicht umgedreht hatt - reinkommen bin ich aber trotzdem (so ein mist gg)

Nach einer kurzen Einführung ham wir unsere wirklich geilen "Untersuchungshosen" bekommen, dann gings weiter zur Blutabnahme und zum Röngten

Dann war der Psycho-Test and er Reihe... Fragen haben die gestellt... für was des gut sein soll? keine ahnung...

Nach einer kurzen Mittagspause mit Essen kamen die ärztlichen Untersuchungen dran.

Auch die gingen schnell vorbei, dann noch ein kurzer Vortrag - laut dem gibts nix besseres als das Bundesheer ^^ - und dann war der erste Tag auch schon vorbei *juhu*

Schnell ins Zimmer, umziehen und raus aus der Kasern .... waren zuerst beim Mci, dann in einem Irish Pub und am Schluss in einer Cocktailbar - Cocktails statt 7,50 um 0,50 - das gibts ned oft und haben wir auch gleich ausgenutzt ^^

Um viertel 10 mussten wir schon wieder gehen, dann 2 Stationen mit der U-Bahn in die falsche Richtung gefahren - deswegen hama dann das letzte Stück laufen müssen - um 9.59 Uhr warn wir dann wieder in der Kaserne.

Duschn, umziehen und ab ins Bett.

Punkt 6 Uhr wurden wir aufgeweckt, 20 Minuten später gabs Frühstück und dann kam das lange warten 

Ca 4 Stunden, dazwischn eine kurze Untersuchung (5 min) und das war der Vormittag.

 Danach sollten wir erfahren ob wir tauglich sind oder nicht - haben auch viele, aber auch einige nicht - darunter ich.

Hab zu hohe Leberwerte, ums genauer zu sagen, 10x mal so hohe... kann irgendwie nicht stimmen - muss also nächste Woche zu einer Nachuntersuchung und in 8 Woche erfahr ich dann mein Ergebnis!

Das war die Musterung... Weggehen war einfach super, das Herr - naja denkts euch! ^^

28.3.07 19:55

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen